Supervision


Supervision

Seit 20 Jahren begleite ich Einzelpersonen und Teams von sozialen Einrichtungen bei der Teamentwicklung und Fallarbeit auf dem Hintergrund des systemischen Ansatzes. Dabei steht im Vordergrund das berufliche oder ehrenamtliche Handeln zu überprüfen und bei Bedarf zu verändern. Auch die Selbstfürsorge und eine „burn out“ Prophylaxe kann Teil der Supervisionsarbeit sein. Die Teilnehmer vereinbaren mit mir Ziele und Inhalte der Supervision, ebenso die Zeitstruktur.